Teleskoptechnik

Die Teleskopprothese beruht auf einem Doppelkronenprinzip. Die Innenkrone wird fest auf den Pfeilerzahn zementiert. Die abnehmbare Aussenkrone ist dagegen Bestandteil der herausnehmbaren Prothese.

Die Belastung für die Pfeilerzähne ist bei einer Teleskopverankerung gleichmäßiger. Weitere Vorteile sind der gute Tragekomfort und die leichte Erweiterbarkeit.

 

 

[Start] [Home] [Dienstleistungen] [Materialien] [Farbnahme] [Inlayversorgungen] [Veneers] [Kronen] [Brückenversorgung] [Teil-Prothese] [NEU! Bio-Prothetik] [Geschiebe-Technik] [Teleskoptechnik] [Ersatzzahn] [Total Prothese] [Implantate] [Galvanotechnik] [Garantie] [Anfahrt] [Impressum]